OLAR75 . mediengestaltung & beratung
 

Relaunch des SAE Magazins


Zwei Sprachen und zweimal im Jahr, 4 Themenbereiche, über 120 Seiten, 55.000 Auflage – ein paar Zahlen zum „SAE Magazine“. Mit ihm erreicht SAE Institute seine Studenten, Interessenten, Partner sowie Ehemalige, es wird weltweit kostenlos von über 50 Standorten aus verteilt. Seit 2008 bin ich Art Director für das Magazin. Im Jahr 2010 stand ein Relaunch an. Moderner, lesefreundlicher, bildlastiger und übersichtlicher kommt es jetzt daher.

Das von mir entwickelte Design des Magazines wurde auch, nachdem ich in der SAE Group als Group Art Director andere Aufgaben erhielt, weitergeführt. Bis zur Abwechslung des gedruckten Magazines durch einen Corporate Blog wurde das Design nicht verändert.


 
SAE Magazin vor dem Relaunch

SAE Magazin vor dem Relaunch


Beispiel für einen zweisprachigen Artikel

Beispiel für einen zweisprachigen Artikel

3_01saemagazintitel

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Beispiel für einen zweisprachigen Artikel

Beispiel für einen zweisprachigen Artikel

 

Kunde: SAE Alumni Association / Member of SAE Group

Zeitraum: 2008 – 2012

Editorial Design

Die SAE Alumni Association ist das Studenten- und Absolventen-Netzwerk von SAE Institute. Treu dem Motto: „Connect. Learn. Succeed.“ hat sich das Netzwerk zu einer Verbindung von Medienschaffenden aller Disziplinen entwickelt, um den Erfolg der Mitglieder in der Industrie zu sichern.



weitere Projekte: